Familienunternehmen

Wir sind ein landwirtschaftlicher Familienbetrieb, der schon seit vielen Generationen Bestand hat. Geprägt durch Denkergeist und Anpassung an die Versorgungsmöglichkeiten der Bevölkerung in unserer Umgebung.

Dabei haben Innovation und Fortschritt in unserer Familiengeschichte eine lange Tradition. Bereits 1908 wurden von Friedrich Thörner, Urgroßvater der heutigen Betriebsinhaberin in Lich Langs dorf, erste Vorläufer der heutigen Mähdrescher gebaut. Diese selbst fahrende Errungenschaft erleichterte die Arbeit der damaligen Landwirtschaft bei der Getreideernte enorm. Außerdem haben ab den 60er Jahren Ergonomie und stetige Verbesserung des Tierwohls, mit einer Fütterung von vorne und Bewegungsfreiheit für die Tiere, Einzug in den Ställen erhalten. Die Leidenschaft neue Wege zu beschreiten brennt noch  heute in unserer Familie und bringt uns auf immer neue Ideen.