Mohnschnitten

Mohnschnitten

Mohnschnitten

65 g Mohn  einweichen in ¼ l Milch und 3 EL Rum
Der Teig 160 g Butter, 250 g Zucker, 2 Vanillezucker, 200 g Mehl,  50 g Mohnmehl , ½ Päckchen Backpulver und 3 EL Milch, 1 EL Mohnöl  und den eingeweichten Mohn zu einem Teig verrühren und 4 steif geschlagene Eiweiß unterheben.

Den Teig in einer Springform verteilen und etwa 20 Minuten bei 190 °C backen. Nach dem Backen einmal aufschneiden und mit Buttercreme füllen. Anschließend mit Schokoguss bestreichen und in beliebig große Teile schneiden.

Die Buttercreme 375 ml Milch, 1 Vanillepudding und 4 EL Zucker zu einem Pudding kochen. In eine Schüssel geben und sofort mit Frischhaltefolie abdecken, sodass keine Haut entsteht.
Den Pudding mit 250 g Butter mehrere Stunden im gleichen Raum stehen lassen, damit sie die gleiche Temperatur annehmen. Nun die Butter schaumig rühren und löffelweise den Pudding hinzufügen.
Der Guss 2 Würfel Palmin bei geringer Hitze in einem Topf zum Schmelzen bringen. Ein Päckchen Puderzucker und 30 g Kakao hinzugeben. Die 4 Eigelb unter ständigem Rühren hinzufügen und nur so viel Wasser beimischen,  dass eine dickflüssige Masse entsteht.